Wir suchen ...

 

Seit Beginn des Rahser Open Air werden wir von mehreren Bands aus Viersen tatkräftig unterstützt, jedoch wird es immer wieder freie Slots für neue Bands geben. Musikalisch sind wir sehr aufgeschlossen und wollen zudem den Besuchern ein abwechslungsreiches Programm bieten. Daher ist vom Songwriter bis zur kernigen Rockband alles dabei, egal ob Cover oder Eigenkompositionen.

Da wir ein regionales Open Air sind, möchten wir daher auch gezielt Musikern und Bands aus der Region linker Niederrhein die Chance für einen Auftritt bieten und werden diese bei Bewerbungen bevorzugen. Der Fairness halber sei den Bands aus anderen Regionen gesagt, dass bei ähnlichen Events in eurer Ecke auch fast immer lokale Bands bevorzugt werden.

 

Wir nehmen daher keine Bewerbung von Bands/Musiker an, wenn sie weiter als 100 KM von Viersen entfernt sind bzw. mehr als 1 Stunde Fahrzeit nach Viersen haben. 

Ihr müsst bei einer Bewerbung allerdings bedenken, dass das ROA Teil eines Straßenfestes ist und die Besucher sehr gemischt sind. Wer also ein Open Air in Richtung Wacken oder Rock am Ring in Miniaturausgabe erwartet, der wird vielleicht enttäuscht sein. Die Erfahrung der vergangenen Jahre hat gezeigt, dass gewisse Musikstile (Teckno, Trash-/Doom-Speedmetal etc.), die weit außerhalb des Mainstreams liegen, von den Besuchern nicht angenommen werden. Das führt zur Enttäuschung für die Musiker und die Zuhörer; daher können wir nicht jeder Musikrichtung einen Slot anbieten.

 

Wir bieten ...

 

Kohle? ... würden wir euch gerne geben, ist aber leider nicht drin.

 

Zum einem sind die Kosten zur Durchführung des RAO bereits grundsätzlich sehr hoch durch Gebühren, städt. Auflagen, GEMA, Bühne, Licht, PA etc., zum anderen arbeiten alle Vereinsmitglieder und Mithelfer tagelang an der Vorbereitung und Durchführung unentgeldlich mit und investieren oft noch aus eigener Tasche. Daher wäre es nicht fair, wenn nur die Musiker Geld erhielten.

Abgesehen davon könnten wir gar nicht alle bezahlen und zudem haben das ROA und das Straßenfest das Ziel, Mittel für gemeinnützige Zwecke im Stadtteil Rahser zu erwirtschaften.

Abgesehen von einer Gage können wir euch aber folgendes bieten:

  • anständige Open Air Bühne mit Licht, PA, Monitoranlage und Backline
  • keine große Schlepperei, ihr braucht nur Instrumente und ggfls. Amps mitbringen
  • mehrere hunderte Besucher bei gutem Wetter
  • immer eine super Stimmung
  • freies Essen und Getränke
  • Vorstellung und Werbung für die Bands in diversen Print- und Internetmedien


Wer also für einen guten Zweck vor einem tollen Publikum etwa eine Stunde spielen möchte, der ist beim ROA genau richtig.

 

Deine Bewerbung ...

 

Bitte habe Verständnis, dass das Orga-Team die Organisation für das ROA ehrenamtlich und nebenberuflich macht. Wir können einfach nicht das ganze Jahr Bewerbungen von Bands sammeln, archivieren und dann letztendlich feststellen, dass die Band sich zwischenzeitlich aufgelöst hat, die Handynummern nicht mehr stimmen, die Mailadresse nicht mehr erreichbar ist und so weiter ...

 

Jede Bandbewerbung, die außerhalb der Bewerbungszeit und nicht über das Mailformular dieser Homepage kommt, wird nicht berücksichtigt !!!

 

Erst wenn unter NEWS auf dieser Homepage tatsächlich Bands gesucht werden macht es Sinn, dass du dich bewirbst!

 

Wenn du bei Facebook bist und es bequemer haben willst, dann like einfach unsere ROA-Facebookseite. Dort werden wir ebenfalls einstellen, wenn wir Bands suchen.

 

Bei einer Bewerbung brauchen wir auf jeden Fall von dir:

 

  1. deinen Namen
  2. deine Mailadresse
  3. deine Handynummer
  4. die Homepage deiner Band
  5. die Herkunft (Ort / Region) deiner Band
  6. einen Link zu Audioaufnahmen oder Musikvideos
  7. eine Kurzbeschreibung zu deiner Band und der Musik (Stilrichtung, Cover oder eigene Songs), die ihr macht

 

Sollte die Entscheidung auf deine Band fallen, dann brauchen wir

  • qualitativ gute Bandfotos in einer hohen Auflösung
  • Videoaufnahmen, falls vorhanden
  • euren Bandnamen als Schriftzug (kein Logo etc.) mit transparentem Hintergrund (GIF, PNG)
  • eine aussagekräftige Band-Bio

für die Werbung in Print- und Internetmedien.